Fewo in Europa

layout.

Dieses Design heisst "Shore". Das Menü ist in den Fliestext eingebaut und so angelegt, dass Ihr Text darum herumfliesst. Diese Menü-Box verlängert sich bei weiteren Links automatisch nach unten, Sie können aber auch die Breite verändern oder die ganze Box an eine beliebige andere Stelle des Textes platzieren. Noch einmal: Das Menü ist also beliebig erweiterbar.


technik.

Seite ohne Frames.

Wie üblich mit ausgelagerter CSS-Datei. Platz für Fusszeile unten sowie oben der Homepagename als einfacher Text einzutragen. Anlegen von Links bzw. HTML-Seiten wie folgt: Die Datei Startdatei "index.html" ist zu kopieren und jeweils unter einem neuen Namen abzuspeichern.


navigation.

Textlinks.
Die Beispiel-Textlinks sind durch Ihre Links zu ersetzen.
Das Menü rechts ist beliebig erweiterbar bzw. natürlich auch verkürzbar durch Löschen einiger Links. Bei diesem Menü bleibt der Link der jeweils angewählten Seite (hier: home) konstant in anderer Farbe angezeigt. Um das zu gewährleisten, fügen Sie bei der Tabellenzelle (td) des entsprechenden Links folgendes hinzu: id="aktuell" . Nur damit Sie dieses Prinzip leicht nachvollziehen können, habe ich die ersten 3 Links beispielhaft bereits für Sie mit entsprechenden HTML-Seiten verlinkt. Fahren Sie mit der Maus über die Links des gesamten Menüs und sehen Sie den Mouseover-Effekt (roter Pfeil) und klicken Sie danach auf die ersten 3 Links und Sie sehen, was ich meine.

Die allgemeinen Links (Links im Text) sehen zur Zeit aus wie nachstehend: Um den Mouseover anzuschauen, fahren Sie mit der Maus über den Link: Beispiel-Link
www.ihre-webseiten-url.de